Miete Autos von nebenan.
Günstiger, direkt in deiner Nähe und flexibel.
Ein Auto in München finden
Gib einen genauen Ort an: Adresse, Bahnhof, Flughafen, U-Bahn-Haltestelle ...
Bitte gib Datum und Uhrzeit für Start und Ende der Anmietung an...
Wähle aus über 6.000 Autos in Deutschland
Keine versteckten Kosten
Alle Anmietungen sind umfassend versichert über die

Das sagt die Presse über Drivy

Der größte private Carsharing-Anbieter in Europa.
Ein Versicherungsschutz wird automatisch mit Haftpflicht, Teil- und Vollkaskoschutz abgeschlossen.
Marktfüher im privaten Carsharing in Deutschland

Unsere Autos haben mehr als 1.000.000 Bewertungen erhalten

Unsere Nutzer empfehlen unseren Service weiter

4.6 /5
981 Bewertungen auf App Store
4.2 /5
5.582 Bewertungen auf Google Play
4.4 /5
223 Bewertungen auf Trustpilot

Spezifiziere deine Suche in München

Hole dein Auto direkt bei:

Die meistgesuchten Städte

Miete das richtige Auto für jeden Anlass

Drivy in Europa

Auto mieten und München besuchen

Bei einer Autovermietung in München erhältst du ein Fahrzeug, um bequem und flexibel die Stadt zu erkunden. Die Landeshauptstadt von Bayern ist ein Zentrum der Wirtschaft, Kultur, Bildung und des Shoppings. Egal ob du das legendäre Oktoberfest besuchst, auf dem Viktualienmarkt exotische Lebensmittel einkaufst oder zum Sightseeing aufbrechen möchtest – mit einem Mietwagen in München gelangst du zu allen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen.

Sowohl am Münchener Hauptbahnhof als auch am etwas außerhalb der Stadt gelegenen Flughafen kannst du deinen Mietwagen für die Dauer deines Aufenthalts in Empfang nehmen und vor der Rückreise wieder abgeben. So nutzt du deine Urlaubszeit besonders effizient und gelangst mit dem Mietwagen zu Sehenswürdigkeiten, in deine gebuchte Unterkunft und zu kulturellen Events am Abend.

Zu den Hotspots der Stadt gehört selbstverständlich der zentral gelegene Marienplatz. Er bildet das Zentrum von München und ist Anlaufpunkt für zahlreiche Touristen. Direkt am Platz befinden sich das Alte und Neue Rathaus, der Alte Peter und die Mariensäule. Darüber hinaus gibt es jedoch noch weit mehr in München zu entdecken wie beispielsweise den Olympiapark als eine der beliebtesten Grünanlagen der Stadt.

Autofahren und Parken in München

Im Herzen von München rund um den Marienplatz und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten ist das Verkehrsaufkommen erwartungsgemäß hoch. Plane daher für Fahrten im zentralen Stadtgebiet Münchens immer etwas mehr Zeit ein, um nicht in Stress oder Termindruck zu verfallen.

Falls du im zentralen Bereich von München parken möchtest, stehen verschiedene Parkhäuser zur Verfügung. Sie stellen im Innenstadtbereich häufig die einzigen Parkmöglichkeiten dar und sind teilweise mit hohen Gebühren verbunden.

Günstiger ist das langfristige Parken auf den Park-and-Ride-Plätzen in den Randbezirken von München. Solltest du nur für einen Tagesausflug in die bayerische Landeshauptstadt kommen, stellst du deinen Mietwagen in Münchens Speckgürtel ab und nutzt für die Weiterfahrt ins Zentrum den öffentlichen Nahverkehr.

Außerdem lohnt es sich für alle Münchenbesucher, im gebuchten Hotel nach reservierbaren Hotelparkplätzen zu fragen. In begrenzter Anzahl stehen diese in der Regel zur Verfügung und sind häufig günstiger als andere Parkhäuser in der Innenstadt.

München besichtigen

Zum Sightseeing in München ist ein Mietwagen besonders praktisch, da sich die Sehenswürdigkeiten auf unterschiedliche Stadtteile verteilen. Du gelangst mit einem Mietwagen schnell von einem Highlight zum nächsten und kannst dadurch in kurzer Zeit viele Wahrzeichen Münchens besichtigen. Allen voran gehört der Marienplatz zu den Treffpunkten für Urlauber. Hier gibt es das Neue Rathaus und das Alte Rathaus zu besichtigen.

Ebenso sehenswert ist der Odeonsplatz mit dem Bazargebäude und dem Leuchtenbergpalais. Von hier aus gelangst du schnell zum Karlstor und Karlsplatz, aber auch zur Frauenkirche. Ein Bummel über den Viktualienmarkt sollte bei einem Münchenbesuch ebenso wenig fehlen, wie der Besuch im legendären Hofbräuhaus und Sightseeing am Isartor.

Darüber hinaus bietet München verschiedene Grünflächen, die größtenteils mit dem Mietwagen angefahren werden können. Besonders bekannt ist der Olympiapark mit seinen weitläufigen Grünflächen und dem 190 Meter hohen Olympiaturm. Deutlich kleiner ist der Englische Garten. Er begeistert jedoch durch architektonische Besonderheiten wie ein Teehaus und das Haus der Kunst.

Veranstaltungen in München

Als eines der größten Volksfeste der Welt ist das Oktoberfest im September und Oktober die meistbesuchte Veranstaltung in München. Darüber hinaus bietet die Stadt kulturell jedoch noch viel mehr. Mit den Opernfestspielen und dem Filmfest gibt es zwei weitere Highlights im Veranstaltungskalender Münchens.

Den Abschluss der jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen bilden die Weihnachtsmärkte im Dezember. Sie verteilen sich auf das gesamte Stadtgebiet und bieten vom Kunst-Markt bis zum historischen Markt ganz unterschiedliche Schwerpunkte für jeden Geschmack.

Tagesausflug mit dem Mietwagen ab München

Von München nach Augsburg: 80 Kilometer, etwa 75 Minuten

Wenn du von München aus Richtung Westen über die A8 fährst, erreichst du nach etwas mehr als einer Stunde Fahrzeit die Stadt Augsburg. Sie gehört zu den größten Städten Bayerns.

Für einen Tagesausflug eignet sich Augsburg vor allem für alle, die sich für Architektur interessieren. Verschiedene Epochen zeigen sich bis heute im Stadtbild, welches vor allem im Bereich der Altstadt sehenswerte Bauten wie die Fuggerei, die Bischöfliche Residenz, den Dom und das Rathaus bietet.

Außerdem können Familien mit Kindern den Augsburger Zoo mit seinem Bärengehege besichtigen oder der legendären Augsburger Puppenkiste einen Besuch abstatten. Das Museum zeigt die Geschichte der Puppenkiste und zahlreiche Figuren aus den bekannten Serien.

Von München nach Salzburg: 150 Kilometer, etwa 110 Minuten

Falls du für einen Tagesausflug ab München mit dem Mietwagen etwas mehr Zeit hast, lohnt sich die Fahrt ins rund 150 Kilometer entfernte Salzburg. Die österreichische Stadt begeistert durch Prachtbauten, zahlreiche kulturelle Angebote und die typisch österreichische Lebensart.

Zum historischen Stadtzentrum gehören Bauwerke und Plätze wie der Salzburger Dom, das Rathaus, der Mozartplatz mit seinem Geburtshaus und die Getreidegasse. Dieser Bereich von Salzburg ist Teil des Weltkulturerbes der UNESCO und steht daher unter besonderem Schutz.

Überregional bekannt sind zu dem die Salzburger Festspiele, welche jährlich Musikliebhaber aus aller Welt in die österreichische Stadt ziehen.

Von München zum Starnberger See: 40 Kilometer, etwa 50 Minuten

Südlich der bayerischen Landeshauptstadt wartet ein besonders idyllisches Fleckchen Natur auf Besucher: der Starnberger See. Er ist ein Naherholungsgebiet mit vielen Angeboten zur Freizeitgestaltung. Im Sommer kannst du hier baden oder eine Bootsfahrt machen, während im Winter das verschneite Seeufer zu einem Spaziergang einlädt.

Um mit dem Mietwagen den Starnberger See für einen gemütlichen Tagesausflug zu erreichen, nutzt du ab dem Stadtgebiet die A95 oder A952 und gelangst bei normaler Verkehrslage in weniger als einer Stunde zum Naherholungsgebiet. An Wochenendtagen im Sommer kann die Fahrt etwas länger dauern, da es viele Münchener zum Entspannen an den Starnberger See zieht.

Geschäftsreise nach München

In München sind zahlreiche Unternehmen mit nationaler und internationaler Bedeutung ansässig. Darüber hinaus finden in den Messehallen von München über das Jahr verteilt eine Vielzahl wichtiger Messen statt und auch als Hochschulstandort und Tagungsort hat sich die süddeutsche Metropole längst einen Namen gemacht.

Wenn du für eine Geschäftsreise nach München kommst, bietet dir ein Mietwagen viel Komfort. Falls deine Geschäftsreise am Flughafen München beginnt, nutzt du für die Weiterfahrt ins Stadtzentrum am besten einen Mietwagen. Mit ihm bist du zeitlich flexibel und kannst auch größere Mengen Gepäck bequem transportieren. Eine Fahrt in Stadtzentrum führt beispielsweise über die A9, ist rund 40 Kilometer weit und nimmt je nach Verkehrslage zwischen 45 und 60 Minuten Zeit in Anspruch.

Weitere Tipps für einen Aufenthalt in München

Vor allem im Winter kann es in München frostig und schneereich werden. Vergiss daher warme Kleidung und Wetterschutz nicht im Reisegepäck!

Wer einen herrlichen Blick über die Stadt bis hin zu den Alpen genießen möchte, der muss unbedingt auf den Olympiaberg steigen.

Wenn du das Oktoberfest in München besuchen möchtest, lohnt sich die rechtzeitige Planung, denn in dieser Zeit sind Übernachtungsmöglichkeiten und Mietwagen in München stark nachgefragt.