Auto für den Urlaub mieten
Suche dir ein Auto     Ich miete jetzt ein Auto!

Tricks und Tipps für deinen Urlaub mit dem Auto

Die Urlaubsfahrt mit dem Auto birgt viele Vorteile. Damit du sie alle genießen kannst, haben wir ein paar Tricks und Tipps zusammengestellt:

1. Staus clever umfahren

Die meisten deutschen Automobilclubs bieten online Staukalender an, auf denen du vorab deine Urlaubsdaten mit aktuellen Stauprognosen vergleichen kannst.

2. Navigation im Urlaub

Vor einer längeren Urlaubsfahrt sollten vor allem ältere Navigationsgeräte auf ihre Aktualität überprüft werden. Bei Auslandsfahrten ist ebenfalls darauf zu achten, dass geeignete Karten auch im Ausland geladen werden können. Zur Sicherheit ist ein Straßenatlas zu empfehlen, der bei technischen Problemen aushilft, bevor lange Umwege gefahren werden.

3. Spritkosten reduzieren - auf den Fahrstil kommt es an

Untertouriges Autofahren reduziert den Spritverbrauch! Dazu schaltest du bei 30km/h bereits in den dritten Gang, ab 40 in den Vierten und ab 50 in den fünften Gang, sodass die Umdrehungszahl in etwa bei 2000 liegt. Ungleichmäßiges Gasgeben und Bremsen ist ebenfalls zu vermeiden.

4. Angenehm kühl, aber um welchen Preis?

Deine Klimaanlage und andere technische Schnickschnacks verbrauchen ebenfalls Sprit, wenn sie in Betrieb sind. Für Sparfüchse gilt also: Lieber mal das Fenster auf machen und die frische Sommerluft genießen!

5. Kein unnötiges Gepäck spazieren fahren

Am Urlaubsort angekommen sollte gleich das ganze Gepäck entladen werden, bevor weitere Fahrten unternommen werden. Jedes Kilo Gepäck erhöht ebenfalls den Verbrauch des Autos.

6. Optimaler Reifendruck

Der richtige Reifendruck trägt auch zur Spritreduzierung bei. Überprüfe vor deiner Fahrt in den Urlaub also unbedingt die Reifen deines Autos.

Das perfekte Auto für deinen Urlaub von Privat mieten

Ich miete jetzt ein Auto!