Auf Drivy erlaubte Fahrzeuge

Für Autos, die in Deutschland zugelassen sind:

Jeder motorisierte Pkw und Lkw mit einem maximalen Gewicht von 3,5t und einer Ladefläche bis zu 13m3 ist zugelassen, solange:

  • es in deinem Namen registriert ist oder du die Vollmacht des Besitzers hast, ihn auf Drivy zu vermieten
  • es eine Haftpflichtversicherung besitzt
  • es TÜV und eine aktuell gültige Hauptuntersuchung besitzt
  • es in Deutschland geparkt ist
  • es sich nicht um ein zwei- oder dreirädriges Fahrzeug handelt
  • es kein Wohnmobil, Motorrad, Quad Bike, ein Fahrzeug ohne Lizenz oder ein Fahrschulauto ist
  • es sich nicht um ein Auto handelt, welches mehr als 9 Sitze hat (Fahrersitz eingeschlossen)
  • sein gegenwärtiger Wert geringer als 45.000€ ist
  • es eine Motorisierung hat, die geringer als 300kW ist

Für Autos, die in Österreich zugelassen sind:

Jeder motorisierte Pkw und Lkw mit einem maximalen Gewicht von 3,5t und einer Ladefläche bis zu 13m3 ist zugelassen, solange:

  • es in deinem Namen registriert ist oder du die Vollmacht des Besitzers hast, ihn auf Drivy zu vermieten
  • es mindestens eine jährliche Haftpflichtversicherung besitzt
  • es TÜV und eine aktuell gültige Hauptuntersuchung besitzt
  • es in Österreich geparkt ist
  • es sich nicht um ein zwei- oder dreirädriges Fahrzeug handelt
  • es kein Wohnmobil, Motorrad, Quad Bike, ein Fahrzeug ohne Lizenz oder ein Fahrschulauto ist
  • es sich nicht um ein Auto handelt, welches mehr als 9 Sitze hat (Fahrersitz eingeschlossen)
  • sein gegenwärtiger Wert geringer als 45.000€ ist
  • es eine Motorisierung hat, die geringer als 300kW ist

War dieser Artikel hilfreich?


Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Keine Treffer