Wie funktioniert das degressive Preismodell?

Um mit klassischen Autovermietungen konkurrieren zu können empfehlen wir, Volumenrabatte für längere Anmietungen anzubieten: 15% für 2-Tages-Anmietungen, 30% Rabatt für Anmietungen von einer Woche und 50% Rabatt für Anmietungen von 30 Tagen. Der Preis pro Extra Kilometer bleibt trotzdem der gleiche.

Drivy setzt automatisch Rabatte für jede mögliche Mietdauer fest.

Beispiel: Jemand bucht ein Auto für 4 Tage und das sind die Preise:

  • Preis pro Tag: 30€
  • Rabatt für eine 4-Tages-Anmietung: 20%

Wir werden deine Degressivität zum Gesamtpreis der Anmietung hinzufügen. Die Rechnung:

Tag 1 30€
Tag 2 30€
Tag 3 30€
Tag 4 30€
Gesamtpreis ohne Rabatt 120€

Rabatt -20%
GESAMTPREIS 96€

Wir legen außerdem einen Preis pro Kilometer fest, der den Verschleiß berücksichtigt (mehr Informationen über Kilometer hier).

Natürlich kannst du die gesetzten Prozente des Rabattes anpassen, sofern du das möchtest. Wenn du die Volumenrabatte überhaupt nicht nutzen willst, kannst du die Rabatte bis auf 0% heruntersetzen. Achtung: Du kannst die Rabatte für Anmietungen von 2, 7 und 30 Tagen anpassen, der Rest wird automatisch berechnet.

Du kannst deine Preise anpassen unter Deine Autos > Deinen Eintrag verwalten > Preis.

War dieser Artikel hilfreich?

Keine Treffer