Wie kann ich dem Mieter die Mietkosten vollständig erstatten?

Wenn du möchtest, dass der Mieter nach einer Stornierung den kompletten Betrag zurückerstattet bekommt, gibt es zwei Optionen:

  • Storniere die Anmietung selbst und gib an, dass du die Anmietung nicht mehr durchführen möchtest. Du wirst keinerlei Strafe zahlen müssen und der Mieter erhält automatisch eine vollständige Rückerstattung.

  • Sollte der Mieter bereits storniert haben, kannst du auf deine Entschädigung verzichten, indem du auf der Seite deiner Anmietungen bis zu 48 Stunden nach der Stornierung gehst. In dem Abschnitt "Brauchst du Hilfe" findest du einen Link, über den du uns beauftragen kannst, keine Stornierungsgebühren zu erheben.

Beachte: Du kannst nur auf deine Entschädigungsgebühr verzichten, Drivys Servicegebühr ist jedoch nicht rückerstattbar.

Wenn du den Link zur Rückerstattung nicht finden kannst, liegt das vermutlich daran, dass die 48 Stunden überschritten wurden, oder dass der Fahrer nie eine Stornierungssgebühr zahlen musste. Wenn es zu spät ist, um die Rückerstattung über Drivy zu regeln, kannst du dich immer persönlich mit dem Fahrer einigen.

War dieser Artikel hilfreich?


Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Keine Treffer