Muss ich ein Gewerbe anmelden? (Spezifisch für Österreich)

Ein gewerbliches Drivy Benutzerkonto ist für dich dann angebracht, wenn du die Autovermietung gewerbsmäßig betreiben willst. In dem Fall ist auch eine Gewerbeanmeldung erforderlich. Bitte beachte dabei, dass dies nicht notwendigerweise voraussetzt, dass das entsprechende Auto bereits dafür angeschafft wurde.

Eine Gewerbsmäßigkeit besteht insbesondere dann, wenn durch die Anmietung mehr als nur der Betrag der laufenden Kosten gedeckt werden soll. Die betreffende Einschätzung kann vom Einzelfall abhängen, fällt aber in jedem Fall ausschließlich in deine eigene Verantwortung. Bei Ungewissheit empfehlen wir dir, dich von einem Steuerberater oder Rechtsanwalt beraten zu lassen. Drivy kann unter Umständen dein Benutzerkonto löschen, wenn – z.B. aufgrund einer Beanstandung durch einen Wettbewerbsschutzverband – Grund zur Annahme von Gewerbsmäßigkeit besteht und du nicht binnen 3 Monaten nach entsprechender Verständigung durch Drivy einen Nachweis der – spätestens bis dahin erfolgten – Gewerbeanmeldung übermittelst.

War dieser Artikel hilfreich?

Keine Treffer