Wie funktioniert Drivy?

Mieter

Du brauchst ein Auto? Miete es auf Drivy!
  • 1. Suche nach Autos

    Lege ein Profil an.

    Gib den Mietzeitraum und die Adresse, von der du die Fahrt beginnen möchtest, in der Suchleiste ein. Anschließend werden dir verfügbare Fahrzeuge in deiner Umgebung angezeigt.

    Die Suchergebnisse kannst du anschließend nach Preis, Fahrzeugtyp und weiteren Optionen filtern.
  • 2. Stelle eine Mietanfrage

    Vergleiche die Treffer und kontaktiere einen oder mehrere Autobesitzer.

    Sobald jemand deine Anfrage annimmt, kannst du die Buchung abschließen, indem du über unsere Website bezahlst.

    Bei drei oder mehr Anfragen hast du gute Chancen, mindestens eine Zusage zu erhalten.
  • 3. Hole das Mietauto ab

    Triff dich mit dem Autobesitzer, um das Auto abzuholen. Überprüft gemeinsam das Fahrzeug, anschließend kannst du den Mietvertrag unterzeichnen.

    Besonders einfach wird die Übergabe mit der Drivy Open Technologie: Du kannst Autos, die damit ausgestattet sind, mit deinem Smartphone öffnen ohne den Autobesitzer zu treffen.
  • 4. Ende der Anmietung und Schlüsselübergabe

    Passe gemeinsam mit dem Vermieter den zu zahlenden Mietpreis an die gefahrenen Kilometer und den Tankstand an.

    Zum Abschluss unterzeichnet ihr beide nochmals den Mietvertrag.

  • 5. Gib deine Bewertung ab

    Nach Abschluss der Anmietung kannst du eine Bewertung über den Vermieter und dessen Auto abgeben. Auch der Vermieter wird dich als Mieter bewerten.

    So gewährleistet Drivy Transparenz innerhalb der Community.

Vermieter

Vermiete dein Auto bei Drivy und verdiene Geld!
  • 1. Registrieren

    Registriere dich kostenlos und trage dein Auto auf unserer Website ein (inkl. Beschreibung, Preis, Fotos, Verfügbarkeit usw.).

    Dort findest du auch Tipps, die dir helfen sollen, schöne Fotos von deinem Auto zu machen - die perfekte Voraussetzung für viele Anfragen!
  • 2. Mietanfragen erhalten

    Deine Mietanfragen richten sich nach der im Kalender eingetragenen Verfügbarkeit deines Autos. Wenn du eine Anfrage annimmst, kannst du mit dem Mieter die Schlüsselübergabe vereinbaren.

    Auf unserer Homepage findest du weitere Informationen zum Anmietungsprozess.
  • 3. Triff den Mieter

    Triff dich mit dem Mieter zur Schlüsselübergabe und um den mobilen Mietvertrag zu unterzeichnen (auch in Papierform möglich).

    Mit der Drivy Open Technologie ausgestattete Autos vereinfachen dir zusätzlich den Anmietungsprozess: Du musst für die Übergabe nicht mehr vor Ort sein.
  • 4. Die Autorückgabe

    Am Ende der Anmietung überprüfst du noch einmal gemeinsam mit dem Mieter das Auto. Der Preis kann nun nochmals an die gefahrenen Kilometer und den Spritverbrauch angepasst werden. Anschließend unterzeichnet ihr beide nochmal den Mietvertrag.

  • 5. Gib deine Bewertung ab

    Nach Abschluss der Anmietung kannst du über deine Erfahrungen mit dem Mieter eine Bewertung abgeben. Erinnere auch den Mieter daran, seine Bewertung über dich abzugeben. Positive Bewertungen machen dein Profil attraktiver.

  • 6. Einnahmen

    Die Einnahmen aus der Vermietung erhältst du per Banküberweisung innerhalb von drei Werktagen nach dem Ende der Anmietung.

Hast du noch weitere Fragen? Wir helfen dir gerne!

Viele Antworten findest du in unserem Hilfecenter.

Oder fülle dieses Formular aus und trete so mit unserem Kundenservice in Kontakt.

Du kannst uns auch gerne anrufen: 030 568373099 von Montag bis Freitag, von 09:30 bis 19:00